Rezept Blattsalat mit Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blattsalat mit Pilzen

Blattsalat mit Pilzen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4880
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3555 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Frisee-Salat
1 klein. Kopf Radicchio
350 g Champignons
350 g Pfifferlinge
2 El. Öl
- - Salz
- - Pfeffer a. d. Mühle
1  Kartoffel, gekochte (ca. 120 g)
2 El. Rotweinessig
200 ml Brühe
4 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Blattsalat mit Pilzen:

Rezept - Blattsalat mit Pilzen
Frisee-Salat und Radicchio waschen, trockenschleudern und zerpfluecken. Die Champignons waschen, putzen und eventuell halbieren. Pfifferlinge waschen und putzen. Die Pilze in einer Pfanne im heissen Oel auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 braten, bis die Fluessigkeit verdampft ist. Salzen und pfeffern. Die gekochte Kartoffel pellen, grob zerteilen und mit Rotweinessig, Bruehe und Oel mit dem Schnellmixstab puerieren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alle Zutaten mit der Kartoffel-Vinaigrette mischen und auf Tellern anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 7853 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17025 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8232 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |