Rezept Blattsalat "Lord Sandya"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blattsalat "Lord Sandya"

Blattsalat "Lord Sandya"

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 69
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3410 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kristallisierter Honig !
Erwärmen Sie den Honig ganz vorsichtig im Wasserbad bis höchstens 40 Grad. Um die Temperatur zu prüfen, nehmen Sie am besten ein Badethermometer. Die Kristalle werden wieder aufgelöst. Rühren Sie öfter um und achten darauf, dass die Temperatur stimmt, da sonst wertvolle Bestandteile des Honigs verloren gehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Kopf Frisée
1 klein. Kopf Lollo Rosso
2  Frühlingszwiebeln
1  Möhre
2  Tomaten
4 El. Speiseöl
6 El. Worcester Sauce
2 Tl. gemischte, gehackte Kräuter
2 Tl. Löwensenf medium
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
500 g Champignons
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Blattsalat "Lord Sandya":

Rezept - Blattsalat "Lord Sandya"
Salatkoepfe, Fruehlingszwiebeln, Moehre, Tomaten putzen und waschen. Salat in mundgerechte Stuecke zupfen. Fruehlingszwiebeln in Ringe schneiden. Moehre schaelen, raspeln und Tomaten achteln. Alle Salatzutaten mischen und auf Tellern anrichten. Fuer die Vinaigrette drei Essloeffel Oel, vier Essloeffel Worcester Sauce, Kraeuter und Senf verruehren. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Champignons putzen, halbieren, die grossen in Scheiben schneiden. Verbliebenes Oel in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anduensten, Champignons dazugeben und mitbraten. Mit restlicher Worcester Sauce, Salz und Pfeffer wuerzen. Gebratene Champignons auf den Salat geben und mit der Vinaigrette betraeufelt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14856 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48334 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 10847 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |