Rezept Blätterteigtaschen mit Austernpilzfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blätterteigtaschen mit Austernpilzfüllung

Blätterteigtaschen mit Austernpilzfüllung

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6216 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grüne Avocadocreme !
Avocadocreme oder Avocadoscheiben bleiben schön grün, wenn man gleich nach dem Schneiden der Avocado das Fleisch in Zitronensaft einlegt oder es damit beträufelt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Austernpilze
3  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
2 El. Öl
300 g TK-Blätterteig
2 El. Crème fraiche
80 g Gruyère; Gerieben
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
- - Mehl zum Ausrollen
1  Eigelb
1/2 Bd. Petersilie
- - Backtrennpapier
2 El. Wasser (19
- - 24.04.97 I. Benerts Aus der Rezeptsammlung 1987 bis 1996
Zubereitung des Kochrezept Blätterteigtaschen mit Austernpilzfüllung:

Rezept - Blätterteigtaschen mit Austernpilzfüllung
Austernpilze putzen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch pellen. Zwiebeln fein würfeln. Die Pilze in dem heißen Öl braten, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Blätterteigscheiben auf der Arbeitsfläche ausbreiten und antauen lassen. Zwiebeln und durchgepreßten Knoblauch zu den Pilzen geben und glasig dünsten. Crème fraiche und die Hälfte des Käses zugeben. 2 Minuten einkochen lassen. Salzen und pfeffern. 4 Blätterteigscheiben auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu jeweils einem Quadrat von ca. 15 x 15 cm ausrollen. Aus der restlichen Scheibe 4 Kreise von 3 c, Durchmesser ausstechen. Pilzmasse auf die Quadrate verteilen. Spitzen zur Mitte einklappen, mit kaltem Wasser bepinseln. Teigkreise auf die Teigtaschen setzen. Eigelb mit Wasser (1) verquirlen, Teig damit bepinseln. Taschen auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 20 bis 25 Minuten backen. Petersilie in Streifen schneiden und über die Taschen streuen. Dazu passen frische Salate der Saison. Getränkeampfehlung: : Elsässer Gewürztraminer Tip: : Das Putzen von Austernpilzen geht schnell und problemlos. Einfach unter fließendem Wasser säubern und mit Küchenkrepp abwischen. :Pro Person ca. : 500 kcal :Pro Person ca. : 2094 kJoule :Eiweis : 12 Gramm :Fett : 35 Gramm :Kohlenhydrate : 31 Gramm :E-Herd: Grad: 200 :Gas-Herd: Stufe: 3 :Umluft: Grad: 200

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3352 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 8938 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7628 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |