Rezept Bistro Salat mit Schafskäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bistro-Salat mit Schafskäse

Bistro-Salat mit Schafskäse

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29312
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7690 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 klein. Chinakohl
500 g Tomaten
2  grüne Paprikaschoten
2  gelbe Paprikaschoten
1/2 Bd. Frühlingszwiebeln
150 g Keimlinge (z.B. Rettich)
250 g Schafskäse
1  Ei
100 g Semmelbrösel
1 Tl. Kräuter der Provence
1 Tl. Knoblauchsalz
- - Speiseöl zum Braten
5 El. Essig
- - Salz
- - grober Pfeffer
- - Paprikapulver
1 Prise Zucker
5 El. Speiseöl
Zubereitung des Kochrezept Bistro-Salat mit Schafskäse:

Rezept - Bistro-Salat mit Schafskäse
Chinakohl, Tomaten, Paprikaschoten, Frühlingszwiebeln und Keimlinge putzen und waschen. Chinakohlblätter in grobe Streifen schneiden. Paprikaschoten halbieren, entkernen und in kleine Streifen, Frühlingszwiebeln abziehen und in Stücke schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden, anschließend halbieren. Schafskäse in mundgerechte Stücke zerteilen. Ei verquirlen. Semmelbrösel, Kräuter der Provence und Knoblauchsalz mischen. Käsestücke erst in Ei, dann in der Semmelbröselmischung wenden. Speiseöl in einer Pfanne erhitzen, Käsestücke darin von beiden Seiten anbraten. Teller mit Chinakohlstreifen auslegen, Tomatenscheiben, Paprikastreifen, Frühlingszwiebelstücke, Keimlinge darauf anrichten. Für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker vermischen, Speiseöl unterrühren und über den Salat träufeln. Vor dem Servieren Schafskäse auf den Salat legen. Vorbereitung ca. 30 Minuten, Garzeit ca. 10 Minuten. Pro Portion ca. 307 kcal / 1285 kJ / 1 BE. Quelle: Funk Uhr 14/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 7546 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 12917 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 40596 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |