Rezept Bistro Salat mit Schafskäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bistro-Salat mit Schafskäse

Bistro-Salat mit Schafskäse

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29312
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7544 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 klein. Chinakohl
500 g Tomaten
2  grüne Paprikaschoten
2  gelbe Paprikaschoten
1/2 Bd. Frühlingszwiebeln
150 g Keimlinge (z.B. Rettich)
250 g Schafskäse
1  Ei
100 g Semmelbrösel
1 Tl. Kräuter der Provence
1 Tl. Knoblauchsalz
- - Speiseöl zum Braten
5 El. Essig
- - Salz
- - grober Pfeffer
- - Paprikapulver
1 Prise Zucker
5 El. Speiseöl
Zubereitung des Kochrezept Bistro-Salat mit Schafskäse:

Rezept - Bistro-Salat mit Schafskäse
Chinakohl, Tomaten, Paprikaschoten, Frühlingszwiebeln und Keimlinge putzen und waschen. Chinakohlblätter in grobe Streifen schneiden. Paprikaschoten halbieren, entkernen und in kleine Streifen, Frühlingszwiebeln abziehen und in Stücke schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden, anschließend halbieren. Schafskäse in mundgerechte Stücke zerteilen. Ei verquirlen. Semmelbrösel, Kräuter der Provence und Knoblauchsalz mischen. Käsestücke erst in Ei, dann in der Semmelbröselmischung wenden. Speiseöl in einer Pfanne erhitzen, Käsestücke darin von beiden Seiten anbraten. Teller mit Chinakohlstreifen auslegen, Tomatenscheiben, Paprikastreifen, Frühlingszwiebelstücke, Keimlinge darauf anrichten. Für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker vermischen, Speiseöl unterrühren und über den Salat träufeln. Vor dem Servieren Schafskäse auf den Salat legen. Vorbereitung ca. 30 Minuten, Garzeit ca. 10 Minuten. Pro Portion ca. 307 kcal / 1285 kJ / 1 BE. Quelle: Funk Uhr 14/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 17805 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 18364 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 7913 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |