Rezept Biskuitteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Biskuitteig

Biskuitteig

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21282 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahne (Rahm) einfrieren !
Schlagsahne im Originalbehälter lässt sich bestens einfrieren, wenn zwischen Inhalt und Deckel noch etwa 1cm „Luft“ ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Eiweiß
3 El. kaltes Wasser
1 Sp./Schuss Salz
100 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
3  Eigelb
50 g Stärkemehl
50 g Mehl
1/2 Tl. Backpulver, gestr.
4  Eiweiß
4 El. kaltes Wasser
120 g Zucker
1 Sp./Schuss Salz
1  Pk. Vanillezucker
4  Eigelb
25 g Stärkemehl
25 g Kakao
50 g Mehl
1 Tl. Backpulver, gestr.
Zubereitung des Kochrezept Biskuitteig:

Rezept - Biskuitteig
Biskuitteig ist ein eierreicher Teig, der fast immer ohne zusätzliches Fett hergestellt wird. Die Teiglockerung erfolgt durch die eingeschlagene Luft. Es entsteht ein Schaum, der sich beim sofortigen Backen noch weiter ausdehnt und beim Gerinnen des Eiweißes und bei der Verkleisterung der Stärke fest wird. Heller Biskuitteig 1. Mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine auf höchster Einstellung Eiweiß und Wasser schnittfest schlagen, Zucker und Salz einriegeln lassen, kurz unterschlagen, Eigelb bei niedrigster Stufe unterziehen. 2. Mehl, Stärkemehl und Backpulver in die Schüssel sieben. 3. Alle Zutaten vorsichtig vermengen. Je nach Gebäckform folgende Backtemperaturen wählen: Für die Biskuitplatte Schaltung: 180 - 200 , 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180 , Umluftbackofen 15 - 20 Minuten Für die Biskuittorte Schaltung: 170 - 190 , 2. Schiebeleiste v. u. 160 - 180 , Umluftbackofen 40 - 45 Minuten Tip: Eine Variante des hellen Biskuits ist der dunkle Schokoladen- Biskuit. Zubereitung wie heller Biskuitteig.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6166 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40485 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12736 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |