Rezept Biscotti

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Biscotti

Biscotti

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 67
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8297 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendeltee !
Gegen Abzesse, Allergien, Angina, Grippe , Bronchitis, Durchfall,Gürtelrose, Bluthochdruck

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 35 Portionen / Stück
50 g Speisestärke
200 g Mehl (Type 405)
1 Tl. Backpulver, gestrichener
1  Ei (Gew .Kl. M)
75 g Zucker
1 Tl. Anis, gemahlen
75 g Butter oder Margarine
75 ml Schlagsahne
150 g Puderzucker
3 El. Kirschsaft
Zubereitung des Kochrezept Biscotti:

Rezept - Biscotti
Speisestaerke, Mehl und Backpulver in eine Schuessel geben. Ei, Zucker, Anis, Fett und die Schlagsahne zufuegen. Alles mit dem Handruehrgeraet (Knethaken) auf niedrigster Stufe verkneten, zu einer Kugel formen, flachdruecken und in Frischhaltefolie gewickelt mindestens 30 Minuten kalt stellen. Den Backofen auf 170°C (Umluft 160°C, Gas Stufe 2-3) vorheizen. Den Teig auf bemehlter Flaeche zu einem Rechteck (50 x 15 cm) ausrollen. In Streifen von 1,5 x 15 cm schneiden. Jeden Streifen zu einem Knoten schlingen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Die Biscotti nach dem Backen auf einem Rost erkalten lassen. Fuer den Guss Puderzucker und Kirschsaft verruehren. Die Biscotti damit bestreichen und trocknen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11581 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15746 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14340 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |