Rezept Birnsupp'n (Birnensuppe)

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnsupp'n (Birnensuppe)

Birnsupp'n (Birnensuppe)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11211
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5829 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
50 g Butter
50 g Mehl
1  Zwiebel
3/4 l Wasser
500 g Birnen
- - Salz, Zucker
Zubereitung des Kochrezept Birnsupp'n (Birnensuppe):

Rezept - Birnsupp'n (Birnensuppe)
Aus Butter und Mehl eine helle Einbrenne herstellen, kleingewuerfelte Zwiebel zugeben, mit Wasser aufgiessen und ca. 20 Minuten leise kochen lassen. Durch ein Sieb giessen und die geschaelten, entkernten und kleingeschnittenen Birnen zugeben und mitkochen, bis sie weich sind. Mit Salz und Zucker abschmecken. Aus: Bayerntext (Videotext des Br): Die Oberpfalz kocht auf. 29.12.1993 Erfasser: Stichworte: Suppen, P5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 13879 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 12728 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 17558 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.65% |