Rezept Birnenschnee mit Schokosoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnenschnee mit Schokosoße

Birnenschnee mit Schokosoße

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4877
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5945 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Birnen
140 g Zucker
1/4 l Weißwein
1 El. natürliches Aroma "Vanille"
2 El. Zitronensaft
1/4 l Wasser
200 ml Milch
225 ml Schlagsahne
50 g Zartbitterschokolade
1 El. Kakao
1 Tl. Speisestärke
2 El. Birnengeist
3  Blatt weiße Gelatine
1  Eiweiß
- - Melisse
- - weiße Schokoblättchen
Zubereitung des Kochrezept Birnenschnee mit Schokosoße:

Rezept - Birnenschnee mit Schokosoße
Birnen waschen, schaelen, Kerngehaeuse entfernen und in Stuecke schneiden. 120 g Zucker mit Wein, Vanillearoma, Zitronensaft, Birnen und Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 5-6 zum Kochen bringen und 20 - 30 Min. auf 1 weich kochen. Milch und 100 ml Sahne auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 5-6 zum Kochen bringen. Schokolade in Stuecke brechen und unter Ruehren darin aufloesen. Kakao, Speisestaerke, Birnengeist und 3 EL Wasser glattruehren und in die kochende Milchmischung giessen. Unter Ruehren einmal aufkochen lassen und kalt stellen. Die Birnen im Mixer puerieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausgedrueckt unter den heissen Birnenschnee ruehren. Kalt stellen. Eiweiss mit 20 g Zucker mit dem Handruehrgeraet zu steifem Schnee schlagen. 125 ml Sahne steif schlagen. Erst die Sahne, dann das Eiweiss unter den abgekuehlten Birnenschnee ziehen, wenn er zu gelieren beginnt. In 4 kalt ausgespuelte Foermchen fuellen, 2 Std. kalt stellen. Foermchen zum Stuerzen in heisses Wasser tauchen und auf der Schokoladensosse anrichten. Mit Melisse und weissen Schokoblaettchen dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18418 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 8969 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 61025 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |