Rezept Birnenkuchen vom Blech

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnenkuchen vom Blech

Birnenkuchen vom Blech

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17355
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
1  Pk. Trockenhefe
2 El. Zucker
1  Pk. Vanillezucker
- - Salz
1  Ei
50 g Butter
100 ml Milch
1200 g Birnen
1/2  Zitrone
300 ml Schmand
3  Eier
40 g Zucker
2 El. Rum; auf Wunsch
1 Tl. Speisestaerke
50 g Walnusskerne
- - Fett; fuer das Blech
Zubereitung des Kochrezept Birnenkuchen vom Blech:

Rezept - Birnenkuchen vom Blech
Fuer den Teig Mehl, Trockenhefe, Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Ei, weiches Fett und warme Milch zugeben und zuerst mit den Knethaken des Handruehrers, dann mit den Haenden verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen. Fuer den Belag Birnen schaelen, entkernen und in Spalten schneiden. Mit etwas Zitronensaft betraeufeln. Schmand, Eier, Zucker und evtl. Rum verruehren. Speisestaerke daraufsieben und unterruehren. Teig nochmals durchkneten und ausrollen. Auf ein gefettetes Backblech legen, dabei einen Rand hochziehen. Schmand-Mischung auf den Teig geben und mit Birnenspalten belegen. Walnuesse eventuell grob hacken und darueberstreuen. In den auf 175GradC vorgeheizten Ofen schieben und etwa 30 min. backen. Pro Stueck ca. 365 kcal/1530 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 27.09.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Backen, Kuchen, Birne, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6654 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9554 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5825 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |