Rezept Birnenkompott mit Ebereschenbeeren und Vanilleeis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnenkompott mit Ebereschenbeeren und Vanilleeis

Birnenkompott mit Ebereschenbeeren und Vanilleeis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5856
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4134 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 ml Apfelsaft
15 g Speisestärke
100 ml Weißwein
50 g Zucker
50 g Ebereschenbeeren, reif
4  Birnen, reif
4  Vanilleeiskugeln
Zubereitung des Kochrezept Birnenkompott mit Ebereschenbeeren und Vanilleeis:

Rezept - Birnenkompott mit Ebereschenbeeren und Vanilleeis
Vom Apfelsaft 2 Essloeffel abnehmen und die Speisestaerke damit anruehren. Den uebrigen Saft mit Weisswein und Zucker aufkochen. Die angeruehrte Staerke unter Ruehren zugeben und koecheln lassen, bis sie bindet. Die Ebereschenbeeren dazugeben und 2 Minuten mit koecheln. Birnen in kleine Stuecke schneiden, zugeben und ebenfalls mitkochen, bis sie weich sind, aber nicht zerfallen. Kompott abkuehlen lassen und mit Vanilleeis servieren. Quelle: mein schoener Garten 10/2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10282 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 4794 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13112 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |