Rezept Birneneis

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birneneis

Birneneis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8631
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7481 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Reife Birnen
- - mit zartem weissem Fruchtfleisch
150 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
150 g Sahne
1  Orange, mit unbehandelter Schale
Zubereitung des Kochrezept Birneneis:

Rezept - Birneneis
Rezept ergibt ca. 1 kg Birneneis. Die Birnen waschen, schaelen, das Kerngehaeuse entfernen und das Fruchtfleisch durch ein Sieb in eine Schuessel passieren. Das Birnenmus sollte 450 g betragen. Mit einem Schneebesen oder elektrischen Ruehrer den Zucker, Vanillezucker, Sahne, abgeriebene Orangenschale und den durchgeseihten Orangensaft beimischen und alles zehn Minuten lang ruehren. Die Mischung in der Eismaschine gefrieren lassen. Menge: 4 Personen * Aus: Fernanda Gosetti: Koestliches Eis. Gefrorene Kreationen selbst bereitet. Suedwest Verlag Muenchen 1987. ** From: BARBARA_FURTHMUElLER@PARABOL.nbg.sub.org Date: Wed, 09 Mar 1994 00:00:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Eis, Birnen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 24644 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 8443 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Die Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße WindengewächsDie Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße Windengewächs
Ihren irreführenden Namen erhielt sie durch eine Verwechslung: Die Süßkartoffel ist gar keine Kartoffel, sondern ein Windengewächs, und wer von ihr einen echten Kartoffelgeschmack erwartet, erlebt eine kulinarische Enttäuschung.
Thema 8581 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |