Rezept Birnenbowle mit Zitronenmelisse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnenbowle mit Zitronenmelisse

Birnenbowle mit Zitronenmelisse

Kategorie - Getraenk, Alkoholfrei, Fruechte, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28979
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch in Öl !
Damit Knoblauchzehen nicht so leicht austrocknen, legt man sie geschält in Olivenöl. Ist der Vorrat aufgebraucht, wird das pikant aromatische Öl für Salate oder zum Kochen und Braten verwendet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
3  Beutel Zitronenmelissetee
1/2 l Wasser
5  Grüne Birnen
1  Saatgurke
5 El. Zucker
1  Zitrone; unbehandelt
3/4 l Birnensaft
1 Bd. Zitronenmelisse
1/4 l Mineralwasser
Zubereitung des Kochrezept Birnenbowle mit Zitronenmelisse:

Rezept - Birnenbowle mit Zitronenmelisse
Den Zitronenmelissetee mit einem halben Liter kochenden Wasser überbrühen und 10 Minuten ziehen lassen. Birnen waschen, halbieren, Kerngehäuse, Stiele und Blütenansätze entfernen. Gurke schälen und mit dem Kugelausstecher aus den Birnen und der Gurke Kugeln ausstechen, in ein Bowlengefäß geben und mit Zucker bestreuen. Zitrone waschen, in düne Scheiben schneiden und diese auf die Kugeln legen. Den etwas abgekühlten Tee darübergießen, das Gefäß abdecken und den Inhalt ca. zwei Stunden ziehen lassen. Dann den Birnensaft zugeben. Zitronenmelisseblättchen von den Stielen zuofen und ebenfalls in die Bowle geben. Die Bowle kaltstellen und kurz vor dem Servieren mit gutgekühltem Mineralwasser auffüllen. TIP: Bowle hält sich lange kalt, wenn das Bowlengefäß in einem noch größeren Gefäß steht, das mit zerstoßenem Eis gefüllt ist. In die Bowle selbst sollten sie keine einfachen Eiswürfel geben, da diese beim Schmelzen die Bowle verwässern würden. Ein Trick: Legen Sie Melisseblättchen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie mit einer Mischung aus Tee und Selter oder Saft auf. So bleibt der frische Geschmack der Bowle erhalten und es sieht auch noch dekorativ aus. :Pro Person ca. : 207 kcal :Pro Person ca. : 864 kJoule :Eiweis : 2 Gramm :Fett : 1 Gramm :Kohlenhydrate : 48 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11556 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5483 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8452 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |