Rezept Birnen Speck Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnen-Speck-Auflauf

Birnen-Speck-Auflauf

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5476 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Birnen; wahlweise
850 ml Birnen aus der Dose
1  Zitrone; unbehandelt
40 g Zucker
150 g Butter oder Margarine
1/4 Tl. Salz
3  Eier; Gew. Kl. 3
300 g Mehl
1  Pk. Backpulver
225 g Bacon; (Fruehstuecksspeck)
3/8 l Wasser
1/8 l Sud oder Saft
2 l Auflaufform - Inhalt
Zubereitung des Kochrezept Birnen-Speck-Auflauf:

Rezept - Birnen-Speck-Auflauf
Birnen waschen, schaelen, halbieren und das Kerngehaeuse entfernen. Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen. Birnen darin 5 bis 8 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Herausnehmen und abkuehlen lassen. Sud aufbewahren. Dosenbirnen abtropfen lassen. Saft auffangen. Fett, Salz und Zitronenschale schaumig ruehren. Eier unterruehren. Mehl und Backpulver zufuegen. Mit dem Sud oder Saft zu einem glatten Teig verruehren. Boden und Rand einer Auflaufform mit Speck auslegen. Scheiben dabei ca. 3 cm ueber den Formrand haengen lassen. Die Haelfte des Teiges in die Form geben. Birnen daraufschichten. Rest Teig darueber verstreichen. Speck zur Mitte hin ueber den Teig legen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und sofort servieren. Zu dem Birnenauflauf schmeckt eine fruchtige Sosse, z.B. Zitronensosse. :Pro Person ca. : 710 kcal :Pro Person ca. : 2980 kJoule :Zubereitungs-Z.: 1 3/4 Stunden :E-Herd: Grad : 175 :Gas: Stufe : 2 * Quelle: 04.03.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Pikant, Auflauf, Birne, Speck, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 13349 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3655 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4629 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |