Rezept Birnen Speck Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnen-Speck-Auflauf

Birnen-Speck-Auflauf

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19715
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5538 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Birnen; wahlweise
850 ml Birnen aus der Dose
1  Zitrone; unbehandelt
40 g Zucker
150 g Butter oder Margarine
1/4 Tl. Salz
3  Eier; Gew. Kl. 3
300 g Mehl
1  Pk. Backpulver
225 g Bacon; (Fruehstuecksspeck)
3/8 l Wasser
1/8 l Sud oder Saft
2 l Auflaufform - Inhalt
Zubereitung des Kochrezept Birnen-Speck-Auflauf:

Rezept - Birnen-Speck-Auflauf
Birnen waschen, schaelen, halbieren und das Kerngehaeuse entfernen. Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen. Birnen darin 5 bis 8 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Herausnehmen und abkuehlen lassen. Sud aufbewahren. Dosenbirnen abtropfen lassen. Saft auffangen. Fett, Salz und Zitronenschale schaumig ruehren. Eier unterruehren. Mehl und Backpulver zufuegen. Mit dem Sud oder Saft zu einem glatten Teig verruehren. Boden und Rand einer Auflaufform mit Speck auslegen. Scheiben dabei ca. 3 cm ueber den Formrand haengen lassen. Die Haelfte des Teiges in die Form geben. Birnen daraufschichten. Rest Teig darueber verstreichen. Speck zur Mitte hin ueber den Teig legen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und sofort servieren. Zu dem Birnenauflauf schmeckt eine fruchtige Sosse, z.B. Zitronensosse. :Pro Person ca. : 710 kcal :Pro Person ca. : 2980 kJoule :Zubereitungs-Z.: 1 3/4 Stunden :E-Herd: Grad : 175 :Gas: Stufe : 2 * Quelle: 04.03.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Pikant, Auflauf, Birne, Speck, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44586 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 7033 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3859 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |