Rezept Birnen mit Gluehwein Sabayon

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnen mit Gluehwein-Sabayon

Birnen mit Gluehwein-Sabayon

Kategorie - Suessspeise, Nachspeise, Birne, Frucht, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29585
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4637 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Birnen
1 El. Zitronensaft
1/2  Unbehandelte Zitrone; die abgeriebene Schale
4 El. Zucker
1/4 l Kraeftiger Rotwein
2 Glas Gluehwein-Gewuerz
3  Eier
- - Natürliche Ernährung Herausgeber:essen & trinken
- - Renate Schnapka am 05.04.97
Zubereitung des Kochrezept Birnen mit Gluehwein-Sabayon:

Rezept - Birnen mit Gluehwein-Sabayon
Birnen schaelen, halbieren, entkernen und in 3/4l Wasser mit Zitronensaft, -schale und 2EL Zucker 10 Min. garen. Den Rotwein mit dem Gluehwein-Gewuerz auf etwa die Haelfte einkochen lassen. Die Beutel herausnehmen und den restlichen Zucker zugeben. Wein abkuehlen lassen. Eier hinengeben und unter staendigem Schlagen bei milder Hitze schaumig aufschlagen. Birnen aus dem Sud nehmen und mit der lauwarmen Sauce uebergiessen. :Pro Person ca. : 278 kcal :Pro Person ca. : 1164 kJoule :Eiweis : 6 Gramm :Fett : 11 Gramm :Kohlenhydrate : 39 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 8961 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11566 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 10048 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |