Rezept Birnen, Bohnen und Speck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnen, Bohnen und Speck

Birnen, Bohnen und Speck

Kategorie - Gemuese, Obst, Bohnen, Birnen, Regionales, Holstein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25619
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12256 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Speck, durchwachsener
1  Schinkenende mit Knochen
1 kg Gruene Bohnen, frische
1 Bd. Bohnenkraut
1 kg Kochbirnen, kleine
1 Bd. Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
500 g Salzkartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Birnen, Bohnen und Speck:

Rezept - Birnen, Bohnen und Speck
500 g von dem Speck und das Schinkenende mit Wasser bedeckt va. 1 Stunde auf mittlerer Flamme kochen. Bohnen putzen und in die Speckbruehe geben. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut wuerzen. 20 Minuten mitkochen lassen (evtl. etwas Wasser nachgiessen). Kochbirnen waschen, die Bluete herausschneiden - Stiel und Kerngehaeuse bleiben dran - oben auf die Bohnen legen, weitere 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Schinkenende herausnehmen und beseite legen. Speck herausnehmen und in mundgerechte Wuerfel schneiden, unter die Bohnen heben. Birnen dekorativ auf die abgeschuetteten Bohnen legen. Den restlichen Speck in duenne Scheiben schneiden und knusprig in einer Pfanne ausbraten, mit frisch gehackter Petersilie ueber die Birnen und Bohnen streuen. Sofort mit Salzkartoffeln servieren. :Quelle : Slowfood, Rezept von Heike Freitag aus Warnsdorf/Ostholstein :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pudding kann man selber machenPudding kann man selber machen
Im Fernsehen setzt die Puddingwerbung auf große Gefühle – und das nicht ohne Grund: Pudding gehört zu jenen Speisen, die in die Kategorie des so genannten Soul Food passen.
Thema 20274 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5657 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 6676 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |