Rezept Birnen Pudding

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Birnen - Pudding

Birnen - Pudding

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20790
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6822 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Birnen - Pudding:

Rezept - Birnen - Pudding
1 Liter recht schoene, saftige Birnen schaelt und halbiert man, nimmt die Stiele wie Kernhaus davon und kocht die Birnen in etwas Weisswein und Zucker, 1 Stueck Zimt und der Schale einer halben Zitrone weich, doch duerfen sie nicht zerfallen. Mit etwas Milch ruehrt man dann 125 Gramm Gries an, schuettet ihn in, mit ein Stueckchen Butter kochende Milch, etwa 1/4 Liter und brennt den Brei auf schwachem Feuer ab; ist er halb erkaltet, so ruehrt man nach und nach 3 Eidotter, Zucker nach Geschmack, die abgeriebene Schale einer halben Zitrone, feinen Zimt, gestossene Nelken, Salz und zuletzt Eierschnee dazu. Eine Puddingsform buttert man gut, streut sie mit Krumen aus, legt auf den Boden derselben eine Schicht Griesmasse, dann Birnenkompott u.s.w., schliesst die Form und kocht sie im Wasserbade reichlich 1/2 Stunde. * Quelle: "ABC der buergerlichen Kueche" von Maria Ludolfs, erschienen 1920 - 1930 ? im Verlag Gustav Kuehn, Neu - Ruppin ** Gepostet von: F. Seifert Stichworte: Oma, Pudding

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9437 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5356 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 6871 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |