Rezept Bigos nach Gauner Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bigos nach Gauner-Art

Bigos nach Gauner-Art

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8628
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5455 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pizza mit Pfiff !
Braune knusprige Pizzaböden bekommen Sie, wenn Sie den Teig mit Hartweizengrieß statt Mehl herstellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
550 g Sauerkraut
500 g Weisskohl
200 g Schinkenspeck
400 g Hammel- oder Schweinefleisch
.  geschmort
200 g Wurst
1  Zwiebel
2 El. Pflaumenmus
1  Getrockneter Pilz
- - Salz
- - Zucker
- - Piment
- - Pfeffer
- - Lorbeerblatt
100 g Tomatenmark
Zubereitung des Kochrezept Bigos nach Gauner-Art:

Rezept - Bigos nach Gauner-Art
* Das Sauerkraut mit siedendem Wasser uebergiessen, den eingeweichten Pilz hinzufuegen, 1 Stunde kochen. Den Weisskohl hobeln, salzen, mit Wasser uebergiessen und weichkochen. Die beiden Kohlsorten zusammengeben, den Schinkenspeck und das Fleisch, beides gewuerfelt, sowie die gebraeunte Zwiebel und die Gewuerze zufuegen und weiter auf kleiner Flamme duensten. Zum Schluss Wurstwuerfel und Tomatenmark untermengen. * Wie jeder Bigos ist auch dieser nach ein paar Tagen am schmackhaftesten; er muss jedoch jeden Tag eine halbe Stunde geduenstet werden. Menge: 4 * Aus: Alina Stradecka, Rezepte der polnischen Kueche Interpress Warszawa 1988, ISBN 3-7304-0158-0 ** From: Bernhard_Czmiel@p4.f813.n2476.z2.schiele-ct.de Date: Mon, 21 Feb 1994 23:04:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fleisch, Sauerkraut, Polen, Hauptspeise, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14973 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3355 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 8863 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |