Rezept Bierteig #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bierteig #2

Bierteig #2

Kategorie - Teigwaren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29584
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
125 ml Bier (ca.)
2 El. Oel (oder mehr)
2  Eier
- - Salz
- - Muskat
120 g Mehl (bis 150)
Zubereitung des Kochrezept Bierteig #2:

Rezept - Bierteig #2
Nimm Bier (ungefaehr fuer 6 Portionen, je nachdem, was Du darin backen willst), Oel rein, Eidotter, Salz und Muskat. Ruehr soviel Mehl rein (je nach Qualitaet), bis ein saemiger Teig entsteht. Bereite das Backgut vor, wobei ich fuer Bierteig vor allem "salzige" Zutaten empfehlen wuerde (Gemuese, aber auch zum Beispiel Blutwurstscheiben fuerFettfreunde). Fuer "suesse" Sachen wuerde ich statt Bier Milch oder Sodawasser nehmen. Wenn alles fertig vorbereitet ist, aus dem uebriggebliebenen Eiweiss Schnee schlagen, unter den Teig heben, das Backgut durchziehen und *sofort* in einer Pfanne mit reichlich Oel *sehr heiss* herausbacken. Das Ganze dann noch gut auf Kueckenkrepp o.ae. abtropfen lassen. Quelle: /T-NETZ/ESSEN, JUERGEN_DEDINSZKY%A2W@ZERMAUS.ZER.sub.org, 11.09.93

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 23808 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 10344 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9505 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |