Rezept Bierteig #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bierteig #2

Bierteig #2

Kategorie - Teigwaren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29584
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2360 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
125 ml Bier (ca.)
2 El. Oel (oder mehr)
2  Eier
- - Salz
- - Muskat
120 g Mehl (bis 150)
Zubereitung des Kochrezept Bierteig #2:

Rezept - Bierteig #2
Nimm Bier (ungefaehr fuer 6 Portionen, je nachdem, was Du darin backen willst), Oel rein, Eidotter, Salz und Muskat. Ruehr soviel Mehl rein (je nach Qualitaet), bis ein saemiger Teig entsteht. Bereite das Backgut vor, wobei ich fuer Bierteig vor allem "salzige" Zutaten empfehlen wuerde (Gemuese, aber auch zum Beispiel Blutwurstscheiben fuerFettfreunde). Fuer "suesse" Sachen wuerde ich statt Bier Milch oder Sodawasser nehmen. Wenn alles fertig vorbereitet ist, aus dem uebriggebliebenen Eiweiss Schnee schlagen, unter den Teig heben, das Backgut durchziehen und *sofort* in einer Pfanne mit reichlich Oel *sehr heiss* herausbacken. Das Ganze dann noch gut auf Kueckenkrepp o.ae. abtropfen lassen. Quelle: /T-NETZ/ESSEN, JUERGEN_DEDINSZKY%A2W@ZERMAUS.ZER.sub.org, 11.09.93

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3154 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3353 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 4552 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |