Rezept Biersuppe mit Brot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Biersuppe mit Brot

Biersuppe mit Brot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25383
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6205 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Brot; altbacken; evt. die Haelfte mehr
1 1/2 l Braunbier
1 Tl. Kuemmel; alternativ
1  Stueck Ingwer
- - Butter
- - Zucker
- - Salz
1  Eigelb; evt.x 2, nach Belieben
- - Petra Holzapfel Mathilde Ehrhardts Grosses Illustriertes
- - Kochbuch Berlin 1904
Zubereitung des Kochrezept Biersuppe mit Brot:

Rezept - Biersuppe mit Brot
Man schneidet das altbackene Brot in kleine Stuecke, setzt es mit kaltem Braunbier und Kochkuemmel auf und laesst es verdeckt kochen, ohne viel zu ruehren, bis das Brot weich ist. Nun ruehrt man die Suppe durch einen Durchschlag, tut ein Stueck Butter und nach Geschmack Zucker und Salz daran und laesst sie Suppe noch einmal aufkochen. Man kann sie nun entweder zu Tish geben oder sie noch mit Eigelb abziehen. Statt des Kuemmels kann man auch ein Stueck Ingwer in der Suppe kochen, wodurch dieselbe einen ganz anderen Geschmack erhaelt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 8100 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 50146 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5358 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |