Rezept Biersuppe mit Aepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Biersuppe mit Aepfeln

Biersuppe mit Aepfeln

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20270
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2660 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zitrone, unbehandelt
5  Aepfel, suesslich
990 ml Brugs Tarwebier (=3 Flaschen) ein belgisches Weizenbier
1  Zimtstange
1  Gewuerznelke
75 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Biersuppe mit Aepfeln:

Rezept - Biersuppe mit Aepfeln
Von der Zitrone mit dem Sparschaeler die Schale in Streifen duenn abziehen und die Zitrone auspressen. Aepfel schaelen, das Kerngehaeuse herausschneiden, Fruchtfleisch in grobe Wuerfel teilen und mit etwas Zitronensaft betraeufeln, damit sie nicht braun werden. Bier mit Zitronenschale, Zimtstange, Gewuerznelke und Zucker zum Kochen bringen. Temperatur herunterschalten und die Apfelstuecke darin vorsichtig garen, so dass sie noch Biss haben. Dann den Topf sofort! ins kalte Wasserbad stellen, damit die Aepfel nicht nachgaren und zu weichen werden. Kalt werden lassen. Vor dem Servieren Zitronenschale, Zimtstange und Gewuerznelke herausfischen. ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Suppe, Vorspeise, Belgisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6570 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3540 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12063 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |