Rezept Bienenstich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bienenstich

Bienenstich

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 913
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11511 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eier
2 El. Wasser
125 g Zucker
125 g Mehl
1/2 Tl. Backpulver
100 g Mandelblätter
- - Butter
3  Eier
4 El. Wasser (warm)
185 g Zucker
185 g Mehl
1 Tl. Backpulver
100 g Mandelblätter
- - Butter
2  B Sahne
1 Kart. Galetta-Vanille-Pudding
Zubereitung des Kochrezept Bienenstich:

Rezept - Bienenstich
Eier, Zucker und Wasser schaumig schlagen, das mit dem Backpulver gemischte Mehl unterrühren und in eine gefettete Form (24 cm) geben. Auf dem Teig die Mandelblätter verteilen und Butterflocken und etwas Zucker darüber streuen. 25-30 min. bei 180-200° backen Für die Füllung Sahne kurz anschlagen und mit Vanillepudding steif schlagen. Den Kuchen nach dem Abkühlen vorsichtig halbieren, die Füllung auftragen und die Mandeldecke wieder aufsetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14631 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 5185 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63573 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |