Rezept Bibbelchesbohnesupp (Saarlaendisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bibbelchesbohnesupp (Saarlaendisch)

Bibbelchesbohnesupp (Saarlaendisch)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5263 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Frische gruene Bohnen
1 El. Frisches Bohnenkraut
125 g Magerer Speck
10 klein. Kartoffeln
1 1/4 l Fleischbruehe
1  Bd. Petersilie
1/4 l Saure Sahne
1 El. Mehl Salz Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Bibbelchesbohnesupp (Saarlaendisch):

Rezept - Bibbelchesbohnesupp (Saarlaendisch)
Bohnen abfaedeln, waschen und in etwa 3 cm grosse Stuecke schneiden. Zusammen mit dem Bohnenkraut in die kochende Fleischbruehe geben, nach ca. 15 Minuten die kleingewuerfelten Kartoffeln zugeben. Das Ganze ca. 15-20 Minuten weiterkochen. Den feingewuerfelten Speck anbraten und zugeben. Mehl mit saurer Sahne verquirlen und mit dem Schneebesen in die Suppe ruehren. Salzen, pfeffern, mit gehackter Petersilie bestreuen. Im Saarland isst man dazu als Nachtisch Zwetschgenkuchen. * Quelle: Gepostet: Verena Dettinger Mueller 2:2476/409.4 11.05.94 Erfasser: Stichworte: Suppe, Eintopf, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16316 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4761 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3830 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |