Rezept Bianconeve

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bianconeve

Bianconeve

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 58
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln im Grill !
Wickeln Sie ungeschälte, gut gereinigte Kartoffeln in Alufolie und legen Sie sie an den Rand der Holzkohlenglut. Nach etwa 40 Minuten haben Sie eine köstliche Beilage zu Ihrem Grillsteak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mascarpone
200 ml Sahne
100 g weiße Schokolade
80 g Zucker
80 g weiche Kokosbiskuits
50 g Praline
30 g geriebene Nüsse
75 ml Bailey's
25 ml Kaffee
Zubereitung des Kochrezept Bianconeve:

Rezept - Bianconeve
Mascarpone mit einem Schneebesen locker aufschlagen, die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die Sahne mit dem Zucker Steif schlagen. Die geschmolzene Schokolade mit dem Mascarpone vermischen und vorsichtig die Sahen unterheben. Die Creme ruhen lassen, bis sie fest ist. In der Zwischenzeit die Biskuits zerbroeseln, Praline, geriebene Nuesse, Kaffe und Bailey's zufuegen. In eine Glasschuessel eine duenne Nussschicht geben und darauf eine feine Schicht Mascarpone-Creme. Je 2 weitere Schichten einfuellen. Die Creme ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen. Mit Schokoladensirup und Minzeblaettchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 49606 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 11789 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 5818 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |