Rezept Beschwipste Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beschwipste Creme

Beschwipste Creme

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Creme Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29576
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2501 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskerne gegen Blasenleiden !
Der Ölkürbis enthält in seinem Innern unerwartete Bodenschätze: schalenlose Kerne, die roh und getrocknet hervorragend schmecken. Aus ihnen kann Öl gepresst und Tee gebrüht werden. Wer davon täglich 2- oder 3mal einen Esslöffel Kernmasse zu sich nimmt, verspürt bald die heilende Wirkung bei Blasenleiden und Prostatabeschwerden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 Scheib. Weisse Gelatine
1  Vanillestange
500 ml Milch
5 Tl. Instant-Kaffee; (gestrichen)
2  Eier; aufgetrennt
50 g Zucker
4 El. Brandy
125 ml Schlagsahne
- - Feigen; halbiert
50 g Zartbitterschokolade; geraspelt
Zubereitung des Kochrezept Beschwipste Creme:

Rezept - Beschwipste Creme
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanillestange laengs aufschlitzen, ausschaben, das Vanillemark mit der Haelfte der Milch zum Kochen bringen und von der Kochstelle nehmen. Instant-Kaffee darin aufloesen, die Vanillestange herausnehmen und die gut ausgedrueckte Gelatine in dem heissen Kaffee unter Ruehren aufloesen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen und unter staendigem Ruehren den Milchkaffee, die restliche Milch und den Brandy hinzufuegen. Die Masse bis kurz vor dem Erstarren in den Kuehlschrank stellen. Eiweiss und Schlagsahne getrennt steif schlagen und unter die abgekuehlte Creme ziehen. Die Creme in Portionsschaelchen fuellen und mit halbierten Feigen garnieren und mit Schokoladenraspeln bestreuen. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60810 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18613 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17775 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |