Rezept Beschwipste Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beschwipste Creme

Beschwipste Creme

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Creme Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29576
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2549 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 Scheib. Weisse Gelatine
1  Vanillestange
500 ml Milch
5 Tl. Instant-Kaffee; (gestrichen)
2  Eier; aufgetrennt
50 g Zucker
4 El. Brandy
125 ml Schlagsahne
- - Feigen; halbiert
50 g Zartbitterschokolade; geraspelt
Zubereitung des Kochrezept Beschwipste Creme:

Rezept - Beschwipste Creme
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanillestange laengs aufschlitzen, ausschaben, das Vanillemark mit der Haelfte der Milch zum Kochen bringen und von der Kochstelle nehmen. Instant-Kaffee darin aufloesen, die Vanillestange herausnehmen und die gut ausgedrueckte Gelatine in dem heissen Kaffee unter Ruehren aufloesen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen und unter staendigem Ruehren den Milchkaffee, die restliche Milch und den Brandy hinzufuegen. Die Masse bis kurz vor dem Erstarren in den Kuehlschrank stellen. Eiweiss und Schlagsahne getrennt steif schlagen und unter die abgekuehlte Creme ziehen. Die Creme in Portionsschaelchen fuellen und mit halbierten Feigen garnieren und mit Schokoladenraspeln bestreuen. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cola aus der Apotheke in die Bars der WeltCola aus der Apotheke in die Bars der Welt
Schon jeder ist wohl einmal mit der dunklen Brause in Berührung gekommen. Es gibt sie in unzähligen Variationen überall auf der Welt.
Thema 8462 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59904 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 6106 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |