Rezept Berner Hackfleischschnitte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Berner Hackfleischschnitte

Berner Hackfleischschnitte

Kategorie - Rind Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21282
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3225 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sautieren !
Kleine, flache Fleisch-, Fisch oder Geflügelstücke in einer flachen Pfanne kurz in heißer Butter braten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  mittl. Zwiebel
1 El. Butter
250 g Rinderhackfleisch
250 g Schweinehackfleisch
- - schwarzer Pfeffer
- - Salz
2 El. Mehl
300 ml Rotwein
200 ml Bouillon
1 El. Essig
1 Prise Nelkenpulver
4 El. Rosinen
4  Scheibe Weissbrot
Zubereitung des Kochrezept Berner Hackfleischschnitte:

Rezept - Berner Hackfleischschnitte
Die Zwiebel schaelen und fein hacken. In einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Das Hackfleisch mit reichlich Pfeffer wuerzen und unter Wenden anbraten. Die Zwiebel beifuegen, alles mit Salz und wenn noetig noch etwas Pfeffer wuerzen und kurz weiterbraten. Das Mehl ueber die Fleischmischung staeuben, daruntermischen und mit dem Rotwein abloeschen. Auf grossem Feuer gut zur Haelfte einkochen lassen. Die Bouillon dazugiessen und das Hackfleisch zugedeckt 30 Minuten schmoren lassen. Die Fleischsauce mit Essig und Nelkenpulver wuerzen. Die Rosinen beifuegen und noch 5 Minuten mitkochen. Die Weissbrotscheiben toasten, auf vier vorgewaermte Teller geben und das Hackfleisch bergartig daraufschichten. * Quelle: Berner Rezepte AT Verlag ISBN 3-85502-551-7 Erfasst von M. Herrsche Stichworte: Rind, Schwein, Schweiz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24892 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7343 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14564 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |