Rezept Berliner Schmorbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Berliner Schmorbraten

Berliner Schmorbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20137
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5459 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
700 g Schweinekeule
100 g Speck
40 g Schweineschmalz
20 g Mehl
1/4 l saure Sahne
160 ml Weisswein
2  Tas. ; Wasser
2 El. Senf
1 gross. Zwiebel
1 Bd. Suppengruen
- - Salz, Pfeffer
- - Kaffeesahne
- - Staerkemehl
Zubereitung des Kochrezept Berliner Schmorbraten:

Rezept - Berliner Schmorbraten
Fleisch mit Pfeffer, Salz und Senf einreiben und 1-1,5 Stunden garschmoren. Den in Scheiben geschnittenen Speck in einer Pfanne recht braun anbraten. Suppengemuese und Zwiebel wuerfeln und hinzugeben. Alles zusammen gut durchduensten und dann erst Wasser und Wein aufgiessen. An den Fond saure Sahne hinzugeben und mit Salz und Senf abschmecken. Kaffeesahne mit Staerkemehl verquirlen und unterziehen. Den fertigen Braten anrichten und mit dem sauren Rahm ueberziehen. Dazu schmecken Kloesse aus gekochten Kartoffeln und Sauerkraut. * Quelle: Nach ORb/Mdr-Text Erfasst (20.04.96) von Ulli Fetzer Stichworte: Fleisch, Schwein, Deutschland, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44383 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26545 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Mangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in SenfsoßeMangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in Senfsoße
Mangold, sagen viele, ist eine Art Spinat – ein Irrtum, der vermutlich aus der Verwendung des Mangold rührt.
Thema 33464 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |