Rezept Berliner Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Berliner Reis

Berliner Reis

Kategorie - Auflauf, Reis, Suessspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29575
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3253 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 l Milch
150 g Reis
- - Salz
120 g Butter
3  Dotter
50 g Zucker
1/4  Zitrone, Schale von
3  Eiklar
- - Butter und
- - Broesel, fuer die Schuessel
1/2 kg Aepfel
40 g Marmelade
30 g Mandeln
40 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Berliner Reis:

Rezept - Berliner Reis
Reis wird in siedender Milch mit Salz langsam weichgekocht. Flaumig geruehrte Butter wird mit Dottern, Zucker, feingehackten Zitronenschalen, dem erkalteten Reis und dem Schnee vom Eierklar vermischt. Das Gemenge wird in eine befettete, mit Broeseln ausgestreute Auflaufschuessel gefuellt, die man auf dem Grunde mit geschaelten, blaettrig geschnittenen Aepfeln belegt hat und 3/4 Stunde im Rohr gebacken. Dann wird der Reis mit Marmelade bestrichen, mit geschaelten, grobgehackten Mandeln bestreut und noch solange ins Rohr gestellt, dass sich die Mandeln ein wenig braeunen. Hierauf wird er mit Zucker bestreut.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55927 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9457 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10613 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |