Rezept Berliner Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Berliner Reis

Berliner Reis

Kategorie - Auflauf, Reis, Suessspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29575
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3009 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 l Milch
150 g Reis
- - Salz
120 g Butter
3  Dotter
50 g Zucker
1/4  Zitrone, Schale von
3  Eiklar
- - Butter und
- - Broesel, fuer die Schuessel
1/2 kg Aepfel
40 g Marmelade
30 g Mandeln
40 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Berliner Reis:

Rezept - Berliner Reis
Reis wird in siedender Milch mit Salz langsam weichgekocht. Flaumig geruehrte Butter wird mit Dottern, Zucker, feingehackten Zitronenschalen, dem erkalteten Reis und dem Schnee vom Eierklar vermischt. Das Gemenge wird in eine befettete, mit Broeseln ausgestreute Auflaufschuessel gefuellt, die man auf dem Grunde mit geschaelten, blaettrig geschnittenen Aepfeln belegt hat und 3/4 Stunde im Rohr gebacken. Dann wird der Reis mit Marmelade bestrichen, mit geschaelten, grobgehackten Mandeln bestreut und noch solange ins Rohr gestellt, dass sich die Mandeln ein wenig braeunen. Hierauf wird er mit Zucker bestreut.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15190 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6655 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17477 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |