Rezept Berliner Luft

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Berliner Luft

Berliner Luft

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14232
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19447 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 4

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eigelb
125 g Zucker
1  Zitrone
4  Blatt weisse Gelatine
1/4 l Apfelsaft
3  Eiweiss
1  Pk. Vanillin-Zucker
1/8 l Suesse Sahne
4  Loeffelbiskuits
- - Wasser
Zubereitung des Kochrezept Berliner Luft:

Rezept - Berliner Luft
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Zitrone auspressen und den Saft zugeben. Gelatine in Wasser 10 min. quellen lassen, ausdruecken. Apfelsaft erwaermen und die Gelatine darin aufloesen. Den warmen Apfelsaft nach und nach unter die Eimasse ruehren. Die Masse kaltstellen, bis sie Strassen zieht, d.h. gerade beginnt, fest zu werden. Eiweiss mit Vanillinzucker steifschlagen und unter die Masse ziehen. In Glasschalen fuellen, kaltstellen und fest werden lasen. Mit Loeffelbiskuit und geschlagener Sahne verzieren. * Quelle: erfasst von -Joerg Weinkauf@2:245/6801.7 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Mon, 20 Feb 1995 Stichworte: Dessert, Suessspeise, Ei, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5204 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83118 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13423 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |