Rezept Bergische Schwarzbrotsuppe

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bergische Schwarzbrotsuppe

Bergische Schwarzbrotsuppe

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25395
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4441 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reibekäse !
Sie können hart gewordenen Käse gut als Reibekäse hernehmen. Für Nudelgerichte oder Soßen, etc. eignet er sich hervorragend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3 Scheib. Schwarzbrot; oder Vollkornbrot
1 klein. Zwiebel
- - Schweineschmalz; zum Anbraten
100 ml Sahne
100 ml Milch
200 ml Bruehe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Schnittlauch
- - Mettwurst; gebraten als Einlage
Zubereitung des Kochrezept Bergische Schwarzbrotsuppe:

Rezept - Bergische Schwarzbrotsuppe
Schwarzbrot mit gewuerfelter Zwiebel in Schweineschmalz anbraten und mit Sahne, Milch und Bruehe auffuellen. Aufkochen mit Salz und Pfeffer wuerzen, puerieren und mit Schnittlauch und gebratener Mettwurst als Einlage servieren. By Frank Lohmann on Feb 03, 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 7358 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 5750 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 7383 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |