Rezept Bergens fiskesuppe, Bergener Fischsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bergens fiskesuppe, Bergener Fischsuppe

Bergens fiskesuppe, Bergener Fischsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20136
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4650 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Senf für die Frikadellen !
Geben Sie einen Esslöffel Senf an das Hackfleisch für die Frikadellen. Es macht sie viel würziger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
200 g Karotten
1  Kartoffel
1  Knollensellerie
1  Stange Porree
1  Selleriestange
1 l Fleischbruehe; aus Koepfen und Graeten von Steinbutt und Lachs
600 g Fisch; Kabeljau, Schellfisch, Heilbutt Lachs, vorzugsweise von
- - mindestens zwei Sorten
1/2  Zitrone; Saft davon
- - Salz
3  Eigelb
1/8 l suesse Sahne
1/8 l saure Sahne
- - weisser Pfeffer; f.a.d.M.
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Bergens fiskesuppe, Bergener Fischsuppe:

Rezept - Bergens fiskesuppe, Bergener Fischsuppe
Die Zwiebeln hacken. Karotten, Kartoffel und Sellerieknolle in kleine Wuerfel, Porree und Selleriestange in duenne Scheiben schneiden und in der Fischbruehe etwa 12 Minuten kochen lassen. Den vorbereiteten, gewaschenen und entgraeteten Fisch mit Zitronensaft betraeufeln, salzen, in Stuecke schneiden und zu dem Gemuese in die Fischbruehe geben. Etwa 12 Minuten bei geringer Temperatur garziehen lassen. Eigelb mit suesser und saurer Sahne und einer halben Tasse Fischbruehe verquirlen und in die Suppe geben, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren. * Quelle: Gepostet von K.-H. Boller ** Gepostet von K.-H. Boller Stichworte: Suppe, Fisch, Norwegen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 10064 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20714 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4810 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |