Rezept BERBERITZE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BERBERITZE

BERBERITZE

Kategorie - Aufbau, Info, Berberitze, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26008
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12479 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein braunes Obst !
Wenn Sie Obst im voraus schneiden, verfärbt es sich ganz schnell braun. Lösen Sie zwei Vitamin C-Tabletten (Ascorbinsäure) oder ca. einen halben Teelöffel Pulver in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Legen Sie da das frisch geschnitten Obst hinein. So wird es nicht braun. Sie können auch zwei bis drei Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  Info ueber Berberitze und einige Rezept-Vorschlaege
Zubereitung des Kochrezept BERBERITZE:

Rezept - BERBERITZE
Berberitze/Sauerdorn (Berberis vulgaris); Sommergruener Strauch mit bunter Herbstfaerbung, kleine laengliche rote Fruechte in Trauben; haeufig angepflanzt als Gartenhecke, waechst in Gebueschen und lichten Waeldern; Beeren sehr sauer, fuer Wildfruchtkompott, Saft, Sirup, Marinaden fuer Fleischgerichte, Gelee; Beeren enthalten viel Fruchtsaeure, Apfel- und Zitronensaeure und reichlich Vitamin C, nach ersten Frosttagen sind die Beeren weniger sauer. Berberitzen-Gelee: Beeren in wenig Wasser kochen, auf ein Sieb schuetten und den Saft ablaufen lassen. 1/2 Liter Berberitzensaft und die gleiche Menge Apfelsaft mit 1 kg Gelierzucker kochen, bis Gelierpunkt erreicht ist. In Glaeser fuellen. Berberitzen-Birnen Konfituere: Beeren mit Wasser zu Saft kochen, 500 g Birnen kleinschneiden und mit 1/2 Liter Berberitzensaft und ca. 1 kg Gelierzucker mischen und fuenf Minuten kochen. In Glaeser fuellen. Berberitzen-Kompott: Auf je 100 g Berberitzen vier Essloeffel Wasser geben, weichkochen und mit Honig abschmecken. .

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12854 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7512 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15659 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |