Rezept Beerengruetze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beerengruetze

Beerengruetze

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17352
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3900 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geschlagener Strudelteig !
Die wichtigste Voraussetzung für Strudelteig ist, dass er gut durchgeknetet wird. Schlagen Sie ihn 50 mal auf ein bemehltes Brett. Am besten, Sie wellen den Strudelteig auf einem bemehlten Leinentuch aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g gemischte frische Beeren
0.25 l ungesuesster Obstsaft
0.5 Tl. Agar-Agar
50 g Zuckerrohrgranulat
1  Zitronenschale
150 g Sahne
0.125 l Milch
Zubereitung des Kochrezept Beerengruetze:

Rezept - Beerengruetze
Zubereitungszeit: Etwa 30 Minuten Kuehlzeit: Etwa 6 Stunden 1. Die Beeren verlesen, wenn noetig, vorsichtig waschen und trockentupfen. Die Stiele abzupfen. Die Beeren auf Dessertschaelchen oder tiefen Tellern verteilen. 2. Drei Essloeffel Obstsaft mit dem Agar-Agar verruehren. Den restlichen Saft mit dem Zuckerrohrgranulat und der Zitronenschale aufkochen. Das angeruehrte Agar-Agar daruntermischen, aufkochen und dann etwa 1 Minute bei schwacher Hitze kochen. Die heisse Mischung ueber die Beeren giessen. Die Gruetze zudecken, in den Kuehlschrank stellen und etwa 6 Stunden kuehlen. 3. Zum Servieren die kalte Sahne mit der gekuehlten Milch mischen, in eine Kanne geben und zur Beerengruetze reichen. * Quelle: GU Kuechenratgeber Vegetarisch geniessen ** Gepostet von Harry Goedde Stichworte: Obst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6236 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4718 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 49461 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |