Rezept Beeren Tiramisu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beeren-Tiramisu

Beeren-Tiramisu

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2113
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7730 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Löffelbiskuits
4 Tl. Amaretto-Likör
125 g Beeren, z. B.
- - Heidelbeeren
1 El. Zucker
500 ml Dickmilch
150 g Pfirsichkonfitüre
- - Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitrone
- - etwas Kurkuma (Gelbwurz)
Zubereitung des Kochrezept Beeren-Tiramisu:

Rezept - Beeren-Tiramisu
Biskuits würfeln, mit Likör tränken. Beeren etwas zerdrücken, zuckern. Dickmilch und Konfitüre verquirlen. Die Hälfte der Dickmilch auf 4 Gläser verteilen. Biskuits und Beeren darauf schichten. Restliche Dickmilch mit Zitronensaft und -schale verrühren, mit Kurkuma gelb färben. Über die Beeren geben. 4 Portionen mit je etwa 270 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7255 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 8029 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 20876 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |