Rezept Beeren Marmelade mit Mandelblättern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beeren-Marmelade mit Mandelblättern

Beeren-Marmelade mit Mandelblättern

Kategorie - Marmelade, Diabetes, Beeren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29895
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12066 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckerarmes Rhabarberkompott !
Für Rhabarberkompott braucht man weniger Zucker, wenn man etliche Erdbeeren und eine Prise Salz mitkocht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1400 g Beeren; gemischt z.B. Brombeeren, Johannis- beeren, Himbeeren...
50 g Mandelblätter
60 ml Johannisbeerlikör
500 g Diät-Gelier-Fruchtzucker
- - Diabetiker-Ratgeber, 9/96 Erfasst v.Susanne Harnisch
- - Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Beeren-Marmelade mit Mandelblättern:

Rezept - Beeren-Marmelade mit Mandelblättern
Die Beeren vorsichtig waschen, verlesen, gut abtropfen lassen und in einen Kochtopf geben. Die restlichen Zutaten zufügen und alles unter Rühren zum Kochen bringen. Für die weitere Zubereitung die Anleitung auf der Verpackung des Gelierzuckers genau einhalten. Sofort in saubere Gläser mit Schraubverschluß füllen. Nach dem Verschließen etwas 15 min auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entsteht. TIP: Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren und möglichst schnell verbrauchen. Am besten kleine Gläser verwenden. HINWEIS: Eine Portion von ungefähr 20 Gramm enthält etwa 30 kcal, 0 g Eiweiß, 0 g Fett und 6 g anzurechnende KH bzw. 1/2 BE.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 28667 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 13325 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 3849 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |