Rezept Beef curry Kaeng phet nua

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beef curry - Kaeng phet nua

Beef curry - Kaeng phet nua

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17351
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5611 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Rumpsteak
1/2  Tas. Erdnuesse
4  Fruehlingszwiebeln
3  Knoblauchzehen
1  Stueck Ingwer; 5cm
1/2  Zitrone; nur Schale
3 1/2  Tas. Kokosnussmilch
500 g Spinat
1  Chilischote
2 Tl. Rohzucker
1 Tl. Sojasauce
1  Tas. Joghurt
2 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Beef curry - Kaeng phet nua:

Rezept - Beef curry - Kaeng phet nua
Das Fleisch in duenne Streifen schneiden. Die Erdnuesse grob hacken. In einem Mixer die Fruehlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Zitronenschale, Salz und Kokosmilch 1 durchmischen und zu einer saemigen Sauce mixen. Spinat waschen und hacken. Chili in feine Ringe schneiden. Kokosmilch 2 in einer Kasserolle erhitzen, Fleisch zugeben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 10 Minuten koecheln. Die gehackten Erdnuesse, Zucker und Sojasauce zugeben und weitere 20 Minuten koecheln lassen. In der Zwischenzeit die gemixte Sauce in einem zweiten Topf erhitzen und fuer 5 Minuten simmern. Nun das Fleisch zugeben und wieder aufkochen lassen, bei reduzierter Hitze koecheln bis das Fleisch gar ist. Den Spinat blanchieren und auf einer Servierplatte als Bett fuer das Fleisch anrichten. Das Fleisch ueber den Spinat geben und mit Joghurt und Chiliringen garnieren. * Quelle: Nach Bruce de Mustichne's Asian Cookbook erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Fleisch, Rind, Kokosnuss, Spinat, Thailand, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12363 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Jostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom StrauchJostabeeren und Jochelbeeren - Vitamine vom Strauch
Entstanden aus einer Kreuzung von Schwarzen Johannisbeeren und Stachelbeeren, sind sowohl Jostabeeren als auch Jochelbeeren ein erstaunlich junges Obst: Jostabeeren findet man seit etwa 1975, Jochelbeeren erst seit Mitte der 1980er Jahre im Handel.
Thema 17416 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 13107 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |