Rezept Beates vegetarisches Chili

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beates vegetarisches Chili

Beates vegetarisches Chili

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7011 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ysop !
Tonisierend, schwach sedierend, belebend, wärmend, kräftigend, fordert die Konzentration.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Olivenoel
1 1/2  Tas. Sellerie
1 1/2  Tas. Paprika
2  Zwiebeln
3  Knoblauchzehen
2 l Tomatensauce
3 Dos. Kidney-Bohnen
1/2  Tas. Rosinen
3 El. Rotweinessig
1 El. Chiligewuerz
1 El. Petersilie
2 Tl. Salz
1 1/2 Tl. Basilikum
1 1/2 Tl. Oregano
1 Tl. Kreuzkuemmel; Cumin
1/4 Tl. Pfeffer
1/4 Tl. Paprika
2  Lorbeerblaetter
1/4 l Bier
150 g Walnuesse; grob gehackt
125 g Cheddar; gerieben oder
- - Emmentaler Kaese; oder
- - Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Beates vegetarisches Chili:

Rezept - Beates vegetarisches Chili
Das Gemuese putzen und wuerfeln, in heissem Oel anbraten. Den Knoblauch dazupressen. Die Tomatensauce dazugiessen und aufkochen lassen. Alle uebrigen Zutaten zufuegen, umruehren und bei kleiner bis mittlerer Hitze 30 bis 40 Minuten koecheln lassen. Dabei des oefteren umruehren. Vorsicht! Brennt leicht an! Kurz vor dem Servieren den Kaese dazugeben und mit Petersilie garniert zu Tisch geben. Dazu schmeckt gut Weissbrot/Baguette * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 22.01.96 Stichworte: Eintopf, Gemuese, Chili, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 5526 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 7738 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 5776 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |