Rezept Beates vegetarisches Chili

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beates vegetarisches Chili

Beates vegetarisches Chili

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6721 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Olivenoel
1 1/2  Tas. Sellerie
1 1/2  Tas. Paprika
2  Zwiebeln
3  Knoblauchzehen
2 l Tomatensauce
3 Dos. Kidney-Bohnen
1/2  Tas. Rosinen
3 El. Rotweinessig
1 El. Chiligewuerz
1 El. Petersilie
2 Tl. Salz
1 1/2 Tl. Basilikum
1 1/2 Tl. Oregano
1 Tl. Kreuzkuemmel; Cumin
1/4 Tl. Pfeffer
1/4 Tl. Paprika
2  Lorbeerblaetter
1/4 l Bier
150 g Walnuesse; grob gehackt
125 g Cheddar; gerieben oder
- - Emmentaler Kaese; oder
- - Mozzarella
Zubereitung des Kochrezept Beates vegetarisches Chili:

Rezept - Beates vegetarisches Chili
Das Gemuese putzen und wuerfeln, in heissem Oel anbraten. Den Knoblauch dazupressen. Die Tomatensauce dazugiessen und aufkochen lassen. Alle uebrigen Zutaten zufuegen, umruehren und bei kleiner bis mittlerer Hitze 30 bis 40 Minuten koecheln lassen. Dabei des oefteren umruehren. Vorsicht! Brennt leicht an! Kurz vor dem Servieren den Kaese dazugeben und mit Petersilie garniert zu Tisch geben. Dazu schmeckt gut Weissbrot/Baguette * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 22.01.96 Stichworte: Eintopf, Gemuese, Chili, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 24599 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 4068 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 33623 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |