Rezept Beat Wuethrich's Milchreis mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beat Wuethrich's Milchreis mit Aprikosen

Beat Wuethrich's Milchreis mit Aprikosen

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Reis, Aprikose Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27524
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2933 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nicht ganz frischer Spargel !
Ist der ungeschälte Spargel schon einige Tage alt, wird er wieder frisch, knackig und lässt sich leichter schälen, wenn man ihn vor dem Schälen mindestens 1 Stunde in kaltes Wasser legt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Milchreis
5 dl Milch
1 Prise Salz
1  Stueck Zitronenschale
1  Vanilleschote
600 g Frische, vollreife Aprikosen
3 El. Honig
2 Sp./Schuss Aprikosenschnaps
- - Beat Wuethrich Weltwoche 12. Juni 1997 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Beat Wuethrich's Milchreis mit Aprikosen:

Rezept - Beat Wuethrich's Milchreis mit Aprikosen
Reis (ungewaschen) mit Milch, Salz, Zitronenschale und Vanille (Schote der Laenge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen und beides, Schote und Mark, verwenden) aufkochen. Zudecken und bei schwaechster Hitze ungefaehr eine halbe Stunde ausquellen lassen. Abkuehlen lassen, Zitronenschale und Vanilleschote entfernen. Die Aprikosen waschen, abtrocknen, halbieren. Die Haelfte davon mit Honig und Aprikosenschnaps puerieren. Den Grossteil der restlichen Fruechte in kleine Stuecke schneiden und zusammen mit dem Aprikosenpueree unter den ausgekuehlten Reis mischen. Mit den uebriggebliebenen Fruechten garnieren. Wer es gerne ueppiger mag, reicht mit Vanillezucker gesuessten und parfuemierten Schlagrahm dazu. :Fingerprint: 21463766,101318766,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 40967 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5736 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21476 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |