Rezept Beat Brot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Beat Brot

Beat Brot

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis !
wirkt entzündungshemmend, entschlackt,regt die regenerierung der Haut an

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2  Kastenweissbrote, klein vom Tag vorher
- - Butter; zum bestreichen
8  Schweinebratenscheiben
8  Dauerwurstscheiben
1  Mixed Pickels, Glas
1  Gewuerzgurken, Glas
8  Roastbeefscheiben
8  Rauchfleischscheiben
8  Schinkenscheiben, gekocht
2  Tomaten
2  Zwiebel, klein in Ringe geschnitten
1  Bd. Petersilie
- - Kresse
200 g Kalbsleberwurst
Zubereitung des Kochrezept Beat Brot:

Rezept - Beat Brot
Jedes Brot der Laenge nach in vier Scheiben schneiden. Die werden mit Butter und Kalbsleberwurst bestrichen. Belegt wird mit aufgerollten Schweinebratenscheiben, Mixed Pickles, gefuellten Dauerwursttueten, auf Gurken gerollte Roastbeefscheiben, gefuellten Rauchfleischtueten und mit gekochtem Schinken. Garniert wird mit Tomatenscheiben, Zwiebelringen, Petersilie und Kresse. Das Beat-Brot kann auf einem grossen Holzbrett oder in Einzelportionen serviert werden. Schmeckt immer. Wozu reichen: Zu einem Faesschen Bier, wenn bei Ihnen eine Beat- oder sonstige Party angesagt ist. Vorbereitung 8 Minuten Zubereitung 20 Minuten ** Gepostet von Gerd Graf Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Vorspeise, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 6047 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12622 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Schweizer Käse gilt als DelikatesseSchweizer Käse gilt als Delikatesse
Jetzt ist der Schweizer Käse offiziell Weltmeister: Bei dem Word Championship Cheese Vontest in Madison, USA, schafften es die Schweizer Käsereien erstmals an die Weltspitze und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch.
Thema 5999 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |