Rezept Bayerwaldtorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bayerwaldtorte

Bayerwaldtorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27014
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3248 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Margarine
100 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
4  Eigelb
150 g Mehl
1/2 Tl. Backpulver
4  Eiweiss
200 g Zucker
80 g Mandeln; gehackt; oder Mandel blaettchen
500 ml Sahne
2 Glas Sahnesteif
500 g Heidelbeeren (Glas)
1 Glas Tortenguss
- - Zucke; nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Bayerwaldtorte:

Rezept - Bayerwaldtorte
Aus den Teigzutaten einen Ruehrteig zubereiten und auf 2 Springformen verteilen. Eiweiss mit Zucker steif schlagen und die Masse auf die Boeden verteilen (besser ist es, jeweils die Haelfte der Masse getrennt zuzubereiten, also 2 mal 2 Eiweiss schlagen). Auf jeden Boden gehackte Mandeln streuen. Beide Boeden je 30 Minuten bei 180oC backen. Fuer die Fuelle Sahne mit Zucker und Sahnesteif schnittfest schlagen. Tortenguss nach Vorschrift im Heidelbeersaft aufloesen und die Heidelbeeren einruehren. Diese Masse auf einen gebackenen Boden verteilen und die geschlagene Sahne darueberstreichen. Den zweiten Boden erst in entsprechende Tortenstuecke schneiden und dann darauflegen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4665 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 20328 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19253 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |