Rezept Bayerwaldtorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bayerwaldtorte

Bayerwaldtorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27014
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Margarine
100 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
4  Eigelb
150 g Mehl
1/2 Tl. Backpulver
4  Eiweiss
200 g Zucker
80 g Mandeln; gehackt; oder Mandel blaettchen
500 ml Sahne
2 Glas Sahnesteif
500 g Heidelbeeren (Glas)
1 Glas Tortenguss
- - Zucke; nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Bayerwaldtorte:

Rezept - Bayerwaldtorte
Aus den Teigzutaten einen Ruehrteig zubereiten und auf 2 Springformen verteilen. Eiweiss mit Zucker steif schlagen und die Masse auf die Boeden verteilen (besser ist es, jeweils die Haelfte der Masse getrennt zuzubereiten, also 2 mal 2 Eiweiss schlagen). Auf jeden Boden gehackte Mandeln streuen. Beide Boeden je 30 Minuten bei 180oC backen. Fuer die Fuelle Sahne mit Zucker und Sahnesteif schnittfest schlagen. Tortenguss nach Vorschrift im Heidelbeersaft aufloesen und die Heidelbeeren einruehren. Diese Masse auf einen gebackenen Boden verteilen und die geschlagene Sahne darueberstreichen. Den zweiten Boden erst in entsprechende Tortenstuecke schneiden und dann darauflegen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 8863 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 6830 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 6666 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |