Rezept Bayerischer Bratwurstauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bayerischer Bratwurstauflauf

Bayerischer Bratwurstauflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14228
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6089 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Zimthähnchen !
Für Hähnchen im Bierteig gibt es einen „Geheim“-Gewürztip. Ein Teelöffel gemahlener Zimt gibt eine besondere Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Bratwuerste, fraenkische
400 g Sauerkraut, rohes
4  Kartoffeln, grosse
2  Fruehlingszwiebeln
- - Pfeffer, frisch gemahlen
- - Jodsalz
1/2 Tl. Kuemmel
10 g Butter
5  Eier
1 Tas. Milch
3 El. Petersilie
60 g Kaese, geriebener
1/2 Tas. Semmelbroesel
1 Tas. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Bayerischer Bratwurstauflauf:

Rezept - Bayerischer Bratwurstauflauf
Bratwuerste goldgelb braten, abkuehlen lassen und in Scheiben schneiden. Sauerkraut gut waschen und kraeftig durchhacken. Geschaelte Kartoffeln in Wuerfel, die Fruehlingszwiebeln klein schneiden. Alles zusammen in einer Schuessel gut miteinander vermengen und mit Pfeffer, Jodsalz und Kuemmel wuerzen und in eine Auflaufform fuellen. Eier mit Milch, Sahne und Petersilie kraeftig verruehren, mit Pfeffer und Jodsalz wuerzen und ueber den Auflauf geben. Geriebenen Kaese (aus Restbestaenden) daruebergeben und mit Semmelbroesel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad rund 50 Minuten backen. Erfasser: Stichworte: Auflauf, Deftig, Bayerisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3915 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 40546 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13108 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |