Rezept Bayerische Zwetschgenknödel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bayerische Zwetschgenknödel

Bayerische Zwetschgenknödel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4874
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14061 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Mehl
1/2  P, Hefe
1/8 l Milch, knapp
1 El. Zucker
40 g Butter oder Margarine
1/2  Zitrone, abgeriebene Schale von
1  Ei
- - Salz
750 g Zwetschgen
30  Stücke Würfelzucker, evtl. mehr
1 l Wasser
1 Tl. Salz
40 g Butter
5 El. Zucker
60 g Haselnüsse, gehackte
Zubereitung des Kochrezept Bayerische Zwetschgenknödel:

Rezept - Bayerische Zwetschgenknödel
Alle Zutaten fuer den Teig in eine Schuessel geben und mit dem Handruehrgeraet oder der Kuechenmaschine 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Backofen 5 Min. auf 50° vorheizen, ausschalten und den abgedeckten Teig im Backofen aufgehen lassen. Zwetschgen halbieren und entkernen. In jede Zwetschge ein Stueck Wuerfelzucker geben. Teig zu einer Rolle formen (0 3 cm), gleichmaessige Teigstuecke abschneiden, jeweils eine Zwetschge hineindruecken, zu einem Kloss formen und in Salzwasser auf Automatik-Kochstelle 4-5 garziehen lassen. Kloesse sind fertig, wenn sie an die Oberflaeche steigen. Kloesse herausnehmen, mit zwei Gabeln aufreissen, mit fluessiger Butter begiessen, mit Zucker und gehackten Haselnuessen bestreuen. Dazu schmeckt eine Vanillesosse.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9811 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3469 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4532 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |