Rezept Bayerische Creme mit Beerenmark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bayerische Creme mit Beerenmark

Bayerische Creme mit Beerenmark

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3920
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4038 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel !
Harntreibend, und entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g TK-Beerencocktail
75 g Puderzucker
5 El. schwarzer Johannisbeerlikör
7  Bl. Gelatine, weiße
1/2 l Milch
1  Vanilleschote
- - Salz
6  Eigelb
120 g Zucker
1/2 l Schlagsahne
- - einige frische Himbeeren und
- - Heidelbeeren zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Bayerische Creme mit Beerenmark:

Rezept - Bayerische Creme mit Beerenmark
Die aufgetauten Beeren durch ein Sieb streichen, mit Puderzucker und Likör verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch mit dem ausgekratzten Vanillemark und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen und unter Rühren etwas heiße Vanillemilch dazugießen. Die Eigelbmilch zügig in die Vanillemilch rühren. Auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 unter ständigem Rühren bis kurz vor dem Kochen aufschlagen. Gelatine ausdrucken, in der heißen Creme auflösen. Die Creme kalt stellen. Sobald die Creme anfängt, auch in der Mitte zu gelieren, die Sahne mit dem Handrührgerät steifschlagen und unterheben. Creme in eine Schüssel füllen, das Beerenmark einlaufen lassen und mit einem Teigschaber kreisförmig durch die Creme ziehen (marmorieren). Die Creme 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit frischen Beeren garniert servieren. Pro Portion 1414 kJ, 345 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16872 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3614 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Köche für Tim MälzerKöche für Tim Mälzer
Starkoch Tim Mälzer castet arbeitslose Köche und stellt eine Koch-Crew für sein neues Restaurant in Hamburg zusammen. Im Juni beginnen die Dreharbeiten für die VOX-Produktion "Tims Team".
Thema 15782 mal gelesen | 01.06.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |