Rezept Bayerische Brennsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bayerische Brennsuppe

Bayerische Brennsuppe

Kategorie - Suppe, Gebunden, Spinat, Gewürz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29569
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12723 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
60 g Butter
30 g Mehl
1 l Brühe; (Fleisch, Gefügel o. Gemüse)
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer a.d.M.
- - Cayennepfeffer
50 g Spinat
- - gemischte Kräuter; Menge
- - nach Belieben. Kerbel, Dill, Petersilie
1 gross. Schnittlauchbund
200 g süße Sahne; (Rahm)
- - die Aktuelle 12.04.97 erfaßt von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Bayerische Brennsuppe:

Rezept - Bayerische Brennsuppe
Butter erhitzen, aber nicht bräunen. Darin die feingehackte Zwiebel glasig braten. Mehl darüberstäuben und bei mittlerer Hitze unter Rühren goldgelb rösten. Brühe langsam zugießen und dabei weiterrühren, bis die Suppe glatt ist. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen, unter Rühren aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Spnat und Kräuter waschen, trockentupfen und getrennt fein zerkleinern. Den SWchnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Spinat und Sahne in die Suppe rühren und bis knapp unter den Sidepunkt erhitzen, aber nicht mehr aufkochen. Gemischte Kräuter unterrühren, Suppe auf heißen Tellern anrichten und mit dem Schnittlauch bestreut sofort servieren. :Pro Person ca. : 340 kcal :Pro Person ca. : 1424 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 8049 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89402 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10583 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |