Rezept Baumwollstriezel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baumwollstriezel

Baumwollstriezel

Kategorie - Gebaeck, Fritieren, Bayern Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25734
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2920 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter
3  Eier
2 El. Zucker
3 El. Sauerrahm
2 El. Rum
500 g Mehl
1/2 Tl. Salz
2 Tl. Backpulver
500 g Backfett
2  Eier zum Durchziehen
Zubereitung des Kochrezept Baumwollstriezel:

Rezept - Baumwollstriezel
Butter, Zucker und Eier schaumig ruehren. Das mit Backpulver gesiebte Mehl, Salz, sauren Rahm und Rum zufuegen. Zu einem glatten Teig verarbeiten, duenn auswellen, laengliche Rauten (6x10cm) ausraedeln, diese durch die verquirlten Eier ziehen, in das heisse Fett legen und goldgelb ausbacken. Tip: Waehrend des Ausbackens Fett auf die Striezel schoepfen, dann gehen sie besonders schoen auf. Beim Verwenden von Eiern bekommt der Teig "Fransen", daher der Name "Baumwollstriezel". Das Fett kann man dann aber nicht lange verwenden (es wird durch die Eier schneller dunkel). Man kann die Striezel aber auch ohne Ei backen. :Fingerprint: 21121825,73859119,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6958 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 16215 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 6466 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |