Rezept BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)

BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26287
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20505 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Schafskaese
4  Fleischtomaten
4  Fruehlingszwiebeln
1  Zucchini
2  Gruene Paprikaschoten
1  Kopf Radicchio
100 g Schwarze Oliven
1  Schalotte
3  Knoblauchzehen
2  Zweige Oregano
2 El. Zitronensaft
4 El. Olivenoel
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Kueche und Genuss
Zubereitung des Kochrezept BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA):

Rezept - BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)
Zuerst waschen Sie das Gemuese und lassen gut abtropfen, den Schafskaese wuerfeln Sie. Die Tomaten und die Zucchini schneiden Sie in Scheiben, die geputzten Fruehlingszwiebeln in Ringe. Halbieren Sie die Paprikaschoten, entfernen die Kerne und weissen Haeute und schneiden Sie sie dann in Streifen. Die gepellten Knoblauchzehen und Schalotte schneiden Sie in feine Wuerfelchen. Legen Sie abgeloeste Blaetter des Radiccio auf vier Teller, verteilen das restliche Gemuese dekorativ darauf, wuerzen mit Salz und Pfeffer, verteilen darauf den Schafskaese und betraeufeln alles mit Zitronensaft und Olivenoel. Bestreuen Sie den Salat mit gehacktem Oregano.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24068 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12032 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9651 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |