Rezept BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)

BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26287
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20823 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Schafskaese
4  Fleischtomaten
4  Fruehlingszwiebeln
1  Zucchini
2  Gruene Paprikaschoten
1  Kopf Radicchio
100 g Schwarze Oliven
1  Schalotte
3  Knoblauchzehen
2  Zweige Oregano
2 El. Zitronensaft
4 El. Olivenoel
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Kueche und Genuss
Zubereitung des Kochrezept BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA):

Rezept - BAUERNSALAT GRIECHISCH (CHORITIKI SALATA)
Zuerst waschen Sie das Gemuese und lassen gut abtropfen, den Schafskaese wuerfeln Sie. Die Tomaten und die Zucchini schneiden Sie in Scheiben, die geputzten Fruehlingszwiebeln in Ringe. Halbieren Sie die Paprikaschoten, entfernen die Kerne und weissen Haeute und schneiden Sie sie dann in Streifen. Die gepellten Knoblauchzehen und Schalotte schneiden Sie in feine Wuerfelchen. Legen Sie abgeloeste Blaetter des Radiccio auf vier Teller, verteilen das restliche Gemuese dekorativ darauf, wuerzen mit Salz und Pfeffer, verteilen darauf den Schafskaese und betraeufeln alles mit Zitronensaft und Olivenoel. Bestreuen Sie den Salat mit gehacktem Oregano.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 33354 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Schlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. PapeSchlank im Schlaf - Insulin Trennkost Diät nach Dr. Pape
Diese Diät ist in aller Munde und sehr viele haben schon Erfolge verzeichnet. Einige Berichte und die Vorstellung des Buches Schlank im Schlaf auf Sat1 in Akte 07 haben bei vielen großes Interesse geweckt.
Thema 1010615 mal gelesen | 12.07.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19335 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |