Rezept Bauernfrühstück

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bauernfrühstück

Bauernfrühstück

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2105
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14392 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
30 g geräucherter durchwachsener Speck
1  Zwiebel
300 g Pellkartoffeln
50 g Champignons
30 g geriebener Käse
3  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
1  Tomate
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Bauernfrühstück:

Rezept - Bauernfrühstück
Speck und Zwiebel in Würfel, Kartoffeln und Pilze in Scheiben schneiden und in einem offenen Glas- oder Porzellangefäß 5 Minuten bei 600 Watt garen. Käse mit Eiern, Salz und Pfeffer verquirlen und darübergeben. In der geschlossenen Form 12 Minuten bei 600 Watt garen. Mit Tomatenscheiben und Petersilie garnieren. Tip: Kleine Mengen Kartoffeln (300 g) werden am besten als Pell- kartoffeln mit 2 El. Wasser im geschlossenen Gefäß in 8 Minuten bei 600 Watt gegart.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6815 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9534 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56545 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |