Rezept Bauernauflauf mit Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bauernauflauf mit Bohnen

Bauernauflauf mit Bohnen

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14285
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4872 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zwiebel
40 g Butter
350 g Hackfleisch, gemischt
4  Tomaten
1 klein. Dose gruene Brechbohnen
2 El. Tomatenketchup
1 Tl. Paprika
- - Salz
1  Paket Kartoffelpueree
150 g Gouda, alt
Zubereitung des Kochrezept Bauernauflauf mit Bohnen:

Rezept - Bauernauflauf mit Bohnen
Die Zwiebel schaelen und fein hacken. In der Butter glasig duensten. Hackfleisch zufuegen und zehn Minuten mitschmoren. Die Tomaten ueberbruehen, haeuten und halbieren. Kerne entfernen. Tomaten achteln. Mit den abgetropften Bohnen zum Fleisch geben. Mit Ketchup, Paprika und Salz kraeftig wuerzen. Das Kartoffelpueree nach Packungsanweisung zubereiten. Die Haelfte in eine gebutterte Form fuellen, mit der Fleischmasse bedecken. Das restliche Pueree darauf verteilen. Mit frischgeriebenem Gouda bestreuen und bei 200 GradC 15-20 Minuten im Ofen ueberbacken, bis der Kaese geschmolzen ist und der Auflauf eine goldgelbe Kruste hat. Nach Belieben vor dem Servieren noch mit feingehackten Kraeutern bestreuen. Als Beilage reicht man gruenen Salat. * Quelle: So kocht Frau Antje ** Gepostet von Peter Mackert Date: Fri, 16 Jun 1995 Stichworte: Hackfleisch, Bohnen, Gratin, Deftig, kleine, El., Tl.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15519 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 57846 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7506 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |