Rezept Bataten Thymian Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bataten-Thymian-Pfanne

Bataten-Thymian-Pfanne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18352
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7979 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrusfrüchte !
Die Öle von Zitrone und Orange wirken erfrischend und kräftigend bei Gefühlen von Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Speck; mager, geraeuchert
1 kg Bataten; (Suesskartoffel)
2  Zwiebeln
20 g Butterschmalz
1/8 l trockener Weisswein
1/8 l Gemuesebruehe; Instant
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Bd. Thymian
- - 45 Minuten
- - Kalorien: 702 Joule: 2945
Zubereitung des Kochrezept Bataten-Thymian-Pfanne:

Rezept - Bataten-Thymian-Pfanne
Speck wuerfeln. Bataten schaelen, waschen und in 3 bis 4 cm grosse Wuerfel schneiden. Zwiebel pellen und ebenfalls wuerfeln. Butterschmalz erhitzen, Speck darin anbraten. Bataten und Zwiebel zufuegen und ebenfalls darin anbraten. Mit Wein und Bruehe abloeschen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zugedeckt etwa Minuten garen. Thymian waschen, Blaettchen von den Stielen streifen und 5 Minuten vor Garende zu den Bataten geben. Sofort servieren. Dazu passt gebratenes Rumpsteak * Quelle: erfasst von I. Benerts 03.02.96 Stichworte: Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 11977 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7392 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6136 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |