Rezept Basler Brunsli

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basler-Brunsli

Basler-Brunsli

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7997
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4681 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Puderzucker
300 g gemahlene Mandeln
3  Eiweiss
1 El. Kirsch
100 g bittere Schokolade
Zubereitung des Kochrezept Basler-Brunsli:

Rezept - Basler-Brunsli
Puderzucker, gemahlene Mandeln in eine Schuessel geben, mischen. Eiweiss steifgeschlagen darunterziehen. Kirsch, Schokolade, geschmolzen beigeben und mischen. Formen: Teig auf Zucker 5mm dick auswallen, mit kleinen Foermchen ausstechen, auf mit Blechreinpapier belegtem Blech einige Stunden trocknen lassen. Backen: 5 Minuten, bei einer Hitze von 250 Grad Celsius in der Mitte des vorgeheizten Ofens. Mit besonders viel Schokoladengeschmack, nach dem Rezept einer alter Basler Familie. ** From: schaerer@isi.ee.ethz.ch (Thomas Schaerer) Date: 20 Dec 1993 11:42:09 GMT Stichworte: Gebaeck, Plaetzchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 3224 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 8544 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 7950 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |