Rezept Basilikumpesto auf Nudelblättern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikumpesto auf Nudelblättern

Basilikumpesto auf Nudelblättern

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30238
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2850 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zinnkrauttee !
Gegen Blutunreinheiten, Stauungen, Bindegewebschwäche, und zur Harnvermehrung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
16 St Lasagneblätter
1 Topf Basilikum
30 g Pinienkerne
30 g Parmesan
1 St Knoblauchzehe
50 ml Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Basilikumpesto auf Nudelblättern:

Rezept - Basilikumpesto auf Nudelblättern
Basilikumblätter abzupfen, Parmesan reiben. Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne leicht anbräunen lassen. Ein paar Pinienkerne und Blätter beiseite legen, den Rest mit Parmesan, Öl und Knoblauch im Mörser oder Mixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudelblätter nach Packungsanleitung zubereiten, jeweils vier auf einem Teller anrichten, Pesto darübergeben, mit Pinienkernen und Basilikum garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?Milch - Macht die Milch müde Männer munter ?
Wissenschaftler schreiben, dass in der Milch viel Gutes steckt. Milch enthält alle unentbehrlichen Aminosäuren die der Körper selbst nicht herstellen kann. Durch deren Genuss lässt sich pflanzliches Eiweiß besser im Körper verwerten.
Thema 8955 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13348 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15203 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |